Willkommen auf der Website der Gemeinde Schübelbach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

offene Stelle Gemeindeschreiber-Assistenz

Sind Sie bereit für Schübelbach, die lebenswerte und grösste Gemeinde der March (Kanton Schwyz) mit nahezu 9000 Persönlichkeiten? Da, wo Menschen mit Charme, Herz, Kopf und Verstand bei Arbeit, Sport, Kultur und Freizeit für ein intaktes Gemeindeleben sorgen.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine schreibstarke und berufene

Gemeindeschreiber-Assistenz (HR-Fachkraft) 100%

Ihre Aufgaben
  • Unterstützung des Gemeindeschreibers bei der Geschäftsführung
  • HR-Prozesse (Gewinnung, Beurteilung, Entwicklung, Honorierung)
  • Protokolle und Korrespondenz
  • Bearbeitung von Projekten und anspruchsvoller Administration

Ihr Profil

  • HR-Fachkraft mit entsprechenden oder gleichwertigen Diplomen
  • Berufserfahrung in Verwaltung oder als Geschäftsleitungsassistenz
  • kommunikative und engagierte Person mit konzeptionellen Fähigkeiten
  • Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und vernetztes Denken
  • sattelfest in MS-Office, vertiefte CMI-Axioma-Kenntnisse von Vorteil

Sie dürfen erwarten

  • vielfältiges Arbeitsgebiet an den Schnittstellen Bevölkerung–Verwaltung–Politik
  • Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • junges und dynamisches Team
  • hilfsbereite und motivierte Gemeindeverwaltungskultur
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen

Für nähere Auskünfte steht Ihnen unser Gemeindeschreiber Bruno Stolz, Telefon 055 450 56 53 oder E-Mail: bruno.stolz@schuebelbach.ch, gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit entsprechenden Unterlagen, die Sie bitte bis 31. Mai 2017 an folgende Adresse richten:

Gemeindeverwaltung Schübelbach, Vermerk: «Gemeindeschreiber-Assistenz», Grünhaldenstrasse 3, 8862 Schübelbach.
Inserat Gemeineschreiber-Assistenz
 

Datum der Neuigkeit 12. Mai 2017
  • PDF
  • Druck Version